WDR Weiterlachen mit Ingo Börchers

Der WDR hat unter WDR Weiterlachen eine Seite mit ausgewählten Videos zur Verfügung gestellt, hier der Link zu Ingo Börchers und sein Beitrag Covid und Kirche

Von zu Hause, für zu Hause: Diese Künstlerinnen und Künstler gehen für uns zum Lachen in den Keller! Oder sie werfen am Küchentisch die Webcam an. So gibt es hier ab sofort jeden Tag was zum #weiterlachen. Mal satirisch-scharf, mal einfach nur lustig. Auch wenn die Theater geschlossen sind: Über diese Plattform des WDR können sie wenigstens einen Teil ihrer wegbrechenden Einnahmen auffangen - und sie erreichen weiterhin ihr Publikum - und das kann bei all den schweren Nachrichten etwas Abwechslung gebrauchen.

 

 

 Der J A H R E S R OC KB L I C K

Volkmar Staub und das BADISCHE SYMPATHIE ORCHESTER

Der satirische Jahresrückblick mit fetziger musikalischer Unterstützung von Michael Summ und Gerd Maier.  Gags & Tratsch & Rock´n Roll.

Immer im Dezember und Januar!
Neue Videoclips von der Ausgabe zum Jahr 2019 finden Sie hier

Und wenn in diesen Zeiten nichts sicher ist: Sicher ist, dass die Ausgabe 2020 nicht virenfrei sein wird!

 

 

Dann kam lange nichts!

So heisst das neue Programm von Sarah Hakenberg

Alle Infos und Fotos dazu gibt es hier !

 

 

 

Die Heinz-Erhardt-Show im April und Mai 2020... wird wegen Corona verlegt.... und findet ein Jahr später statt.. immer noch schräg.. 112

Heinz Erhardt feiert in 2020 ein schräges Jubiläum, den 111. Geburtstag!
Grund genug, für Günter Fortmeier, Frank Sauer und Volkmar Staub, ihre geniale Heinz-Erhardt-Show wieder aufzunehmen!

Nun im April und Mai 2021 !!!

 

 

 

Volkmar Staub: Lacht kaputt, was Euch kaputt macht!

So lautet der Titel des akktuellen Programms.Die Presse urteilt:

 

" In Wahrheit ist es das klug komponierte politische Kabarett eines Bühnenprofis … das beim Publikum durchaus öfters dazu führt, dass das Lachen im Halse stecken bleibt.“

„….nein, Angst vor Zuspitzungen … hat dieser Volkmar Staub nicht…“Badische Zeitung

Die komplette Kritik lesen Sie hier

 

 

 Kritiken zu Ingo Börchers und " Immer Ich "

Die gelungene Premiere von " Immer ich" lin Bielefeld liegt nun hinter Ingo Börchers. 

Die Neue Westfälische schrieb:

"Bei seinem neuen Programm springt der Funke aber definitiv aufs Publikum über. Börchers

weiß zu elektrisieren und beweist einmal mehr, dass sich Humor und Intelligenz ganz wunderbar

vereinen lassen" .

Lesen Sie hier die kompletten Premierenkritiken!

Neue Westfälische

Westfalenblatt