Ein Cello ist ein Cello ist ein Cello

Mit einem glühenden Sonnenuntergang über der Golden Gate Bridge von San Francisco beginnt dieses amerikanische
Programm. Ganz in der Nähe, in Petaluma, hat Frank Wolff vor kurzem das Cellostück „In der Fremde“aufgenommen, und zwar im Tonstudio von Judy Kirschner, deren jüdischer Großvater Max 1939 gerade noch rechtzeitig aus Frankfurt geflohen war. Heute erinnert der Max-Kirschner-Weg in Heddernheim an den beliebten Frankfurter Arzt; und Frank Wolff bringt jetzt etwas von seiner Geschichte aus Amerika zurück. Außerdem singt das Cello eine Elegie, in Erinnerung an Hans Werner Henze, und es verwandelt sich in eine Gambe und in einen Bass und in einen Presslufthammer. Ist ein Cello ist ein Cello ist ein Cello? Wo bist du? In New York? In Seattle? San Francisco?

 

-Aktuell bieten wir keine Solotermine an-

Aktueller Tourplan

Ein Cello ist ein Cello ist ein Cello

Videos

Der Stadtstreicher von Frankfurt

Ein Porträt des Frankfurter Cellisten Frank Wolff

Video - Ausschnitte aus "EIn Cello..."

Frank Wolff malt die Golden Gate Bridge mit dem Cello und behauptet : Mein Cello kann alles: die chinesische Geige, die weisse Gitarre...Hören Sie rein in Ausschnitte aus " Ein Cello ist ein Cello ist ein Cello..." und erleben Sie die Welt zwischen Klang und Geräusch.

Video vom Auftritt bei TED x Rhein Main

Frank Wolff and Company in China

So klingt Frankfurt

nennt sich das Projekt, das Frank Wolff für die Kulturwoche der Stadt Frankfurt in Guangzhou/Kanton, der Partnerstadt Frankfurts in China im Jahr 2008 entwickelt hat. Eines der spannendsten Projekte, die ich in meiner Agenturtätigkeit begleiten durfte und deshalb soll es hier nicht fehlen, auch wenn es Geschichte ist.
Per Mausklick von hier geht es direkt in die  Xing Hai Hall in Kanton zum Konzert..

Downloads

Pressefoto Frank Wolff

WOLFF

Programminformation

PDF-Download